StarCeram Materialien. Die Hightech-Werkstoffe der Zukunft.

Unsere StarCeram Materialien sind dank ihrer Leistungsstärke zukunftsträchtige Werkstoffe. Als Hochleistungskeramik bezeichnet man anorganische, keramische Werkstoffe mit einer einzigartigen Kombination mechanischer und thermischer Eigenschaften. Diese kommen vor allem dort zum Einsatz, wo andere Materialien an ihre Grenzen stoßen. Verglichen mit Stahl und anderen konventionellen Materialien bietet StarCeram Hochleistungskeramik zahlreiche Vorteile: niedrige Dichte, hohe Härte und Festigkeit sowie ausgezeichnete Thermoschockbeständigkeit. Das nicht-metallische Hightech-Material ist bestens für Anwendungen geeignet, die Verschleiß- und Korrosionsschutz und hohe Temperaturbeständigkeit erfordern. Worauf Sie dabei zählen können? Absolute Verlässlichkeit. Mit Bauteilen aus unserer Ingenieurkeramik erreichen Sie außerdem verbesserte Standzeiten und eine dauerhaft wirtschaftliche Prozessführung.

Unser Spezialgebiet? Keramische Pulver sowie Halbzeuge und Fertigbauteile nach Kundenwunsch. Natürlich überzeugen alle StarCeram Materialen durch ihre unverwechselbare Qualität. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die unsere Werkstoffe Ihnen bieten.

StarCeram S
StarCeram Si
Siliciumcarbid (SiC)

StarCeram N
Siliciumnitrid (Si3N4)

StarCeram Z
StarCeram Z-AI
Zirkonoxid (ZrO2)

StarCeram A
Aluminiumoxid (AI2O3)

StarCeram AT
Aluminiumtitanat (Al2TiO5)

Unsere Werkstoff-Tabelle – StarCeram im Detail

StarCeramS (SSiC)Si
(SiSiC)
Z
(ZrO2)
Z-AI
(ZrO2)
AT
1201/1203
(AI2TiO5)
A
(AI2O3 – 99,7%)
N 7000
(Si3N4)
N 3000
(Si3N4)
N 8000
(Si3N4)
N Grade E
(Si3N4)
Dichte [g/cm3]3,133,056,056,003,35 3,903,223,233,233,90
Biegefestigkeit*** RT [MPa]375300 > 1200 > 1.10040 / 253008009001.050700
Weibullmodul RT [-]> 15 > 10 > 10 > 1040 > 10 > 25 > 15 > 15 > 15
Bruchzähigkeit** [MPa√m]3,03,610103 – 54,76,76,56,08,5
Härte (HV 10) [GPa]2520121252015151514,0
E-Modul (RT) [GPa]39538021021015 / 10380300300310340
Wärmeleitfähigkeit (RT) [W/mK]125200221,42520252545
Wärmeausdehnungskoeffizient (RT-1000 °C) [x10-6 K-1]4,54,010,810,81,67,83,43,43,46,0
Spez. elektr. Widerstand bei RT [Ωm]104 10-2 108 bis 101310 bis 1013101410121011 bis 10121011 bis 10121011 bis 101210-4
Thermoschockkoeffizient R1 [K]1801902803501.500 / 2.00080620670760280
Maximale Einsatztemperatur [°C]1.6001.3508008001.0001.5001.0001.2001.200900

* Porosität <= 10 %
** ICL-Methode
*** 4 Pkt-Biegung 40/20 mm